Technische Gutachten über Betriebs- und Verkehrssicherheit


Bei der technischen Untersuchung eines Fahrzeuges werden folgende Fahrzeugteile untersucht:

  • Zustand Karosserie-, (Fahrzeug-, Rahmen- u. Bodenbereich
  • Reifen
  • Bremsen
  • Lenkung
  • Beleuchtung- u. Blinker

a) Reifen-Untersuchung

Ein häufig auftretender Schaden hierbei ist der Druckverlust durch Nagelverletzung


Foto 1: Reifen in der Gesamtübersicht




Foto 2: Markierte defekte Schadenstelle




Foto 3: Schadenstelle am Reifen




Foto 4: Makroskopische Untersuchung der Schadenstelle




Foto 5: Makroskopische Untersuchung der Schadenstelle




b) Bremsen-Untersuchung

Nicht betriebs- u. verkehrssichere Bremsscheibe

1. Fall:


Foto 6: Gebrochene bzw. gerissene Bremsscheibe der Vorderachse




Foto 7: Gebrochene bzw. gerissene Bremsscheibe der Vorderachse




Foto 8: Nahaufnahme der gebrochen, bzw. gerissenen Bremsscheibe




2. Fall:


Foto 9: Nahaufnahme der verschlissenen Bremsscheibe der Vorderachse




c) Lenkung...


und


d) Beleuchtungs- u. Blinkereinrichtung...

    ...sind noch in Arbeit.




Zurück nach oben  -  Dieses Fenster schliessen